Schweigerhof

Erdbeer-Rezepte



 

Rohes Erdbeerkompott 4 Personen

 

Zutaten:

Zubereitung:

500 g frische Erdbeeren (am besten vom Feld)
50 g Puderzucker
6 EL Orangensaft
1 EL Orangenlikör

Erdbeeren waschen, Stiehle entfernen und in Scheiben schneiden. Puderzucker mit Orangensaft und Orangenlikör mischen. Angerührten Saft über die Erdbeeren geben, kaltstellen und durchziehen lassen. Das Kompott passt sehr gut zu trockenen Kuchen, Milchreis oder auch als Ergänzung zu einer Quarkcreme.

 

 

Erdbeer-Maracuja-Marmelade ca. 5 mittelgroße Gläser

 

Zutaten:

Zubereitung:

12 Maracujas
750 g Erdbeeren
500 g Gelierzucker 3:1
Nach Belieben 1 Vanilleschote

Maracujas halbieren und das Fruchtfleisch durch ein nicht zu feines Sieb geben. Dadurch werden die Kerne entfernt. Erdbeeren, waschen, putzen und kleine Würfel schneiden. Maracujafleisch und Erdbeeren in einem Topf mit Gelierzucker mischen und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Den aufsteigenden Schaum mit einem Löffel/Schaumkelle abschöpfen. 4 Minuten sprudelnd und unter ständigem Rühren kochen lassen. Die Marmelade kann entweder Stückig in die Gläser gefüllt werden oder vorher mit dem Zauberstab püriert werden. Gläser mit der fertigen Marmelade befüllen und für 5 – 10 Minuten Kopfüber stellen.

 

 

Tiramisu mit Erdbeeren

Zutaten:

Zubereitung:

Ca. 24 oder 150 g Löffelbiskuits
250 g Erdbeeren
250 g Himbeeren
2 EL Puderzucker

80 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
100 ml Orangensaft
150 ml Sahne
500 g Magerquark
Oder 250 g Mascarpone und Magerquark

100 ml Sahne
Ca. 10 Erdbeeren
Ca. 10 Himbeeren

 

Löffelbiskuits in einer Form auslegen. Erdbeeren und Himbeeren pürieren und mit Puderzucker nach Bedarf abschmecken. Biskuits mit der Hälfte des Fruchtmarks begießen. Zucker, Vanillezucker, Orangesaft und Sahne schaumig rühren. Magerquark löffelweise zur Schaummasse geben und anschließend die Hälfte der Creme auf die Biskuits schichten. Nochmals Biskuits auf die Creme schichten restliches Erdbeer-Himbeer-Püree in die Form geben und die zweite Hälfte der Creme in die Form schichten. Sahne steif schlagen. Tiramisu mit Erdbeeren und Himbeeren verzieren.